Haben Sie in der Woche von 18.-25. November 2018 eine Veranstaltung oder Aktion* geplant? Und hat diese mit Kinderrechten zu tun?

Wenn ja, freuen wir uns, wenn Sie mit dieser Veranstaltung oder Aktion das Programm der Steirischen KinderrechteWoche 2018 bereichern und zur Vielfalt beitragen!

Wie funktioniert unsere Zusammenarbeit?

Sie senden das möglichst vollständig ausgefüllte Onlineformular Onlineformular bis spätestens 30. September 2018 ab (im Idealfall mit Upload Ihres Logos).

Dafür bekommen Sie von uns

  • das Logo der Steirischen KinderrechteWoche 2018, das Sie auf Ihre Veranstaltungsankündigungen heften
  • mehr Werbung für Ihre Veranstaltung, weil wir Ihre Veranstaltung oder Aktion mit dem Gesamtprogramm der Steirischen KinderrechteWoche über unsere Homepage und Social Media publizieren

Wozu das alles? Wir möchten gemeinsam eine starke Woche für Kinderrechte in der Steiermark veranstalten und unübersehbar und unüberhörbar auf Kinderrechte aufmerksam und diese für möglichst viele Menschen erlebbar machen!

>> zur Anmeldung <<

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

* Workshops, Projekte an Schulen, Diskussionsrunden, Fortbildungsveranstaltungen, Theaterstücke, Filmvorführungen, Radiosendungen, Ausstellungen, Publikationen, Internetauftritte, Apps, …, die Kinderrechte und die damit verbundenen Schwerpunkte wie Diskriminierung, Bildung, Gesundheit, Partizipation, Information, Kultur, Freizeit, Privatsphäre, … zum Thema haben.