Bisherige Einreichungen:

20. November 2017 | Treffen des Kindergemeinderats Mortantsch
Seit Herbst 2016 ermöglicht die Gemeinde Mortantsch den Kindern von 8 bis 12 Jahren ihr Mitspracherecht am Gemeindegeschehen aktiv zu nutzen. Bei den monatlich stattfinden Treffen stehen die Anliegen und Rechte der Kinder im Mittelpunkt. Wir beschäftigen uns mit den Themen, die das Zusammenleben und vor allem das Leben der Kinder in Mortantsch betreffen. Darüber hinaus lernen wir die Gemeindestrukturen besser kennen und setzen in Zusammenarbeit mit der Kommunalpolitik und Verwaltung schrittweise unsere Ideen um.
Für das kommende Treffen am 20.11.2017 ist zum einen geplant, dass sich die Kinder ihrer eigenen Verfassung für den Kindergemeinderat widmen. Sie setzen sich mit ihren Rechten auseinander und formulieren Regeln für ein gutes Miteinander. Zum anderen wird gemeinsam überlegt, wie sie ihr eigenes Budget von 3000 Euro verwalten möchten und in welche Projektideen investiert wird.

  • Format: Workshop zu 120 Minuten, monatliches Treffen des Kindergemeinderats
  • Zielgruppe: Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, KommunalpolitikerInnen
  • Treffen & Ort: 20.11.2017, 15:15 Uhr bis 17:15 Uhr, Schulbibliothek VS Mortantsch (Göttelsberg 160, 8160 Mortantsch)
  • Kosten: keine
  • Anmeldung: für Kinder aus der Gemeinde keine (Einladung); Anmeldung für
    interessierte Erwachsene bitte E-Mail an Nadja Maier, Projektleiterin
    (nadja.maier@beteiligung.st)

 

20. November 2017 | Radiosendung zum Thema Kinderrechte bei Radio Freequeens
Kinderrechte – Was ist das und wozu brauche ich das? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Schüler und Schülerinnen einer 3. Klasse des Stiftsgymnasium Admonts in ihrer Radiosendung zum Tag der Kinderrechte am 20. November. Einzelne, wichtige Kinderrechte, die Kinderrechtskonvention wie auch Verletzungen der Kinderrechte finden ihren Platz in der Sendung. Mit diesem Beitrag wollen die SchülerInnen auf ihre Rechte aufmerksam machen!

  • Erstausstrahlung: 20.11., 16 Uhr
  • Wiederholung: 26.11., 12 Uhr
  • Frequenzen:
    • Raum Liezen 100,8 MHz
    • Raum Schladming/Gröbming: 104,0 MHz
    • Raum Admont: 103,0 MHz
    • Informationen zur Sendung gibt es hier
    • Nachhörbar unter https://cba.fro.at/354167

21. November 2017 | Treffen des Weizer Kinderparlaments
Das Kinderparlament Weiz wurde Anfang 2013 gegründet und stellt für Kinder im Alter von 9 – 12 Jahren ein Forum dar, in dem sie für ihre Altersgruppe relevante Fragen und Themen bearbeiten können. Die Kinder treffen sich ca. einmal im Monat im Jugendhaus Weiz und werden bei diesen Treffen vom Fachpersonal des Jugendhauses unterstützt und begleitet. Die Mitglieder des Kinderparlaments können bei den Treffen ihre Ideen und Vorschläge direkt an die PolitikerInnen der Stadtgemeinde Weiz richten, an Diskussionen teilnehmen und mitentscheiden. Die Kinderrechte stellen eine wichtige Grundlage für dieses Beteiligungsprojekt dar und werden wiederkehrend mit den Kindern besprochen und erarbeitet und fließen in die laufende Arbeit des Gremiums mit ein.

  • Format: Präsentation der Kinderrechte (Entstehung, Bedeutung, Wirksamkeit…), gemeinsames Erarbeiten der Bedeutung der Kinderrechte für jeden Einzelnen, Diskussion
  • Zielgruppe: Kinder, im Alter von 9-12 Jahren
  • Beginn und Ende: Dienstag, 21.11.2017 15 – 17 Uhr
  • Ort: Jugendhaus Weiz, Franz Pichler Straße 17, 8160 Weiz
  • Es entstehen keine Kosten
  • Infos und Anmeldung im Jugendhaus Area52, jugendhaus@area52.weiz.at oder unter 03172/2319-850

 

24. November 2017 | Lost in Information – Workshop zu Informations- und Medienkompetenz
Jugendliche haben ein Recht auf vertrauenswürde Informationen! Jugendliche und Informationen im Web 4.0: Kann ich jeder Information im Internet trauen? Was sind Fake News und lügen Bilder wirklich nie? Ist der erste Treffer auf Google immer der beste und wer steckt hinter Wikipedia? Jugendliche erfahren im Rahmen des Workshops ihre eigene Rolle in digitalen Medien und sozialen Netzwerken und erarbeiten dadurch Kompetenz im Umgang mit Medien und der (digitalen) Informationsvielfalt.

  • Workshop für Schulklasse: 7. bis 9. Schulstufe
  • Wann: 24.11.2017 in der Zeit von 09 bis 12 Uhr
  • Dauer 2 Schulstunden
  • Ort: Entweder den LOGO-Räumlichkeiten im Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz oder steiermarkweit in ihrer Schule!
  • Kosten: keine
  • Anmeldung per Mail an ulrike.schriefl@logo.at bis 25.10.2017